0

Siebdruck auf Textilien

Warum wir uns für das klassische Siebdruckverfahren entschieden haben?  Bei richtiger Pflege erweist sich Siebdrucke als sehr langlebig und strapazierfähig. Das Siebdruckverfahren läuft folgendermassen ab: die Druckfarbe wird mittels einer Rakel durch ein feinmaschiges Sieb gedrückt und vorsichtig auf das Textil aufgebracht. Pro Druckfarbe wird ein separates Sieb erstellt. Ein Sieb erstellt man, in dem man Gaze auf einen Rahmen spannt und den Teil des Siebes, wo kein Druck erfolgen soll, mit einer Spezialbeschichtung undurchlässig macht. Die Fadenstärke/Fadenabstand der Gaze bestimmt die Durchlässigkeit des Siebes und damit im Druckergebnis auch die Feinheit des Druckbildes.

Auf dem ersten Bild seht ihr das Sieb der Herzblut Edition. Für die Herzblut Edition mussten gesamt drei Siebe gestaltet werden. Ein Sieb für die Farbe Rot, ein Sieb für die Farbe schwarz des Herzes und ein Sieb für das Logo.

Gedruckt wurde in einem kleinen Siebdruck Betrieb in Luzern, Schweiz.

0 Comments for “Siebdruck auf Textilien”

Leave a Reply

Your email address will not be published.

© 2022 Herzblut